Gesamtwertung: ★★★★

Material: ★★

Verarbeitung: ★★★★★

Handhabung: ★★★★★

Smoking Classic

Vorteile:

  • große Grillfläche und Ablageflächen
  • gusseiserne Grillroste, mehrteilig
  • einfache Kontrolle der Luftzufuhr
  • top Verarbeitung
  • robuste Pulverlackbeschichtung
  • leichte Reinigung durch Fett- und Ascheauffang
  • integriertes Thermometer
  • leichter Aufbau

Nachteile:

  • geringe Wandstärke von 1,7 mm
  • Räder aus Hartplastik

Optimal für:

  • Einsteiger

4. Platz: Grill ‘n Smoke – Smoking Classic

Durch seine großen Bambusablagen sticht der Smoking Classic aus dem Hause BBQ Scout optisch aus der Menge heraus. Doch auch seine umfangreiche Ausstattung, die hochwertige Verarbeitung und die große Grillfläche machen den Smoker Grill zu einem attraktiven Smoker.  Gusseisernen-Grillroste runden das Gesamtpaket ab. 

Der von BBQ Scout angebotene “Classic” Smoker* ist aus pulverbeschichtetem Stahl, dessen Wandstärke ca. 1,7 mm misst. Trotz der vergleichsweise geringen Materialstärke wird die Temperatur dank der lückenlosen Verarbeitung auch über längere Zeiträume konstant gehalten.

Hochwertige Verarbeitung

Das Gehäuse wird durch saubere Schweißnähte versiegelt. Am Verschlusspunkt zwischen Deckel und Unterteil des Gehäuses entsteht keine Lücke – so tritt der Rauch auch nur an der dafür vorgesehen Stelle, dem Schornstein, aus. Für gelegentliches Smoken reicht dieser Smoker völlig aus,

Für die Grillroste wurde hochwertiges Gusseisen verwendet um eine gleichmäßige Hitzeverteilung zu gewährleisten. Auch die Brennkammer besteht aus einem zweiteiligen gusseisernen Rost. Der Rost der Garkammer ist sogar vierteilig, wobei ein Grillrostheber die Entnahme der Einzelteile sehr erleichtert. Auch ein Warmhalterost aus verchromtem Stahl ist vorhanden. Diese Features werden euch das Smoken sehr erleichtern.

Grill n Smoke Smoking Classic
Grill n Smoke Smoking Classic

Top Ausstattung

Die Luftzufuhrklappe und der an die Garkammer des Smoker Grills angeschlossene Schornstein ermöglichen euch ein einfaches Regulieren der Innentemperatur. Diese könnt ihr auf dem integrierten Edelstahl-Thermometer ablesen. Mit der Möglichkeit, den Grillrost in der Höhe zu verstellen, findet man für jede Art von Grillgut die optimale Einstellung. So erreicht ihr den perfekten Garpunkt für jede Sorte Fleisch. Der mitgelieferte Grillrost-Heber ermöglicht anschließend die einfache Entnahme der Grillroste für die Reinigung.

Zwei optisch auffallende Bambusablagen bieten viel Ablagefläche und werden zusätzlich von einem Ablagegitter unter der Garkammer ergänzt. Ein Bambusgriff am Deckel sorgt dafür, dass auch im heißen Zustand problemlos ohne Handschuhe gearbeitet werden kann. In diesem Modell sind außerdem eine Ascheauffang-Box (Brennkammer) und ein Fettauffang integriert, was euch gerade bei der ungeliebten Reinigung im Nachgang viel Aufwand erspart.

Gute Aufbauanleitung und schneller Aufbau

Es kommt selten vor, doch die Bauanleitung des „Smoking-Classic“ wird im Vergleich zu anderen Anleitungen für ähnliche Geräte durchweg gelobt. Der Aufbau selbst ist in ungefähr zwei Stunden durchgeführt. Bei einem Gewicht von ca. 60 kg ist es ratsam, eine zweite Person zur Seite zu haben, hauptsächlich beim Anbringen der Brennkammer.

Nachdem der Smoker steht macht er einen äußerst stabilen Eindruck. Neben dem Gehäuse an sich, machen auch die Räder einen hochwertigen Eindruck, obwohl hier leider auf Stahl verzichtet wurde. Dank des geringeren Gewichts sind diese völlig ausreichend um den Smoker zu bewegen.

Grill n Smoke Smoking Classic

Fazit zum Grill ‘n Smoke – Smoking Classic

Der „Classic“ Smoker* von BBQ-Scout ist ein hochwertiger, sauber verarbeiteter Smoker Grill der sich gut für gelegentliches Smoken eignet. Er bietet jede Menge Platz, um Familie und Freunde gleichzeitig zu versorgen. Sowohl auf der ca. 5000 cm² großen Grillfläche, sowie auf dem Warmhalterost ist massig Platz für Fleisch oder Fisch. Die zwei großen Bambusablagen und das zusätzliche Ablagegitter unter der Garkammer bieten weiteren Stauraum.

Besonders die gusseisernen Grillroste sind unter Profis geschätzt. Die Schweißnähte des Smoking Classic sind sauber und die Übergänge zwischen den einzelnen Teilen lückenlos. Die vermeintliche Schwäche des Smoker Grills ist die Wandstärke von nur ca. 1,7 mm, die durch eine sehr gute Verarbeitung kompensiert wird.

Bei diesem Smoker müsst ihr zwar öfter die Temperatur kontrollieren als bei hochwertigeren Modellen, könnt aber einiges an Geld sparen. Dieses Gerät ist für euch geeignet, falls ihr nur gelegentlich Smoken wollt.  Alles in allem erhält man ein absolut empfehlenswertes Produkt.

«zurück zur Smoker Test Übersicht

1. Platz: Joe’s Smoker
Joes Smoker Testsieger
★★★★★
5,2 mm Materialstärke ✓
120 kg Gewicht
2. Platz: Smoker Cajun
Smoker Grill Test
★★★★
3,6 mm Materialstärke ✓
100 kg Gewicht
3. Platz: Taino Smoker
Smoker Grill Test - bestes Gerät für Einsteiger
★★★★
3,5 mm Materialstärke ✓
90 kg Gewicht

Meine Buchempfehlung: