Peetz Räucherofen Edelstahl

⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Räucherofen EdelstahlVorteile:

  • aus rostfreiem, langlebigen V2A-Edelstahl
  • sehr hochwertige Verarbeitung – Made in Germany
  • TÜV/GS-geprüft – keine scharfen Kanten
  • moderne Heiztechnik – Doppelwand
  • sehr gute Wärmeisolierung
  • optimales Heißräuchern auch im Winter
  • gleichmäßige, schnelle Hitzeverteilung
  • wenig Kondenswasser
  • Vierkantschlüssel als Kindersicherung
  • Modell 2 ideal zum Kalträuchern

Nachteile:

  • kein Heizgerät inklusive
  • keine Glasscheibe

Modell 1 – Höhe 85 cm: bei Amazon kaufen*       Modell 2 – Höhe 100 cm: bei Amazon kaufen*

Peetz Räucherofen Edelstahl – Mein Favorit

Dieser „Made in Germany“ – Räucherofen Edelstahl stammt von der Firma Peetz, die bereits seit über 50 Jahren erfolgreich auf ihrem Gebiet sind. Auch ich habe schon viele Erfahrungen mit diesem Modell gesammelt und bin rundum zufrieden. Dank der guten Verarbeitung lassen sich die Temperaturen relativ leicht konstant halten – ideal für Einsteiger, aber auch angehende Profi-Räucherer.

Der Räucherschrank ist für sämtliche Fischarten, Würste und Fleisch bestens geeignet – sowohl zum senkrechten Räuchern von Aal und Zander, als auch zum waagerechten Räuchern von Makrelen und Forellen. Dieser Räucherofen Edelstahl hat viel Zubehör im Lieferumfang, sodass ihr sofort mit dem Kalt- oder Heißräuchern beginnen könnt.

Weiteres passendes Zubehör, sowie ein interessantes Video findet ihr am Ende dieses Beitrages. Leider ist kein Heizgerät inbegriffen, ihr könnt aber problemlos einen Gasbrenner oder eine elektrische Heizschleife nachrüsten. Nähere Informationen und das passende Heizgerät findet ihr hier.

Modell 1 des Peetz Räucherofen Edelstahl mit einer Höhe von 85 cm eignet sich besser zum Warm- oder Heißräuchern – hier kann das passende Heizelement (Gasbrenner, elektrische Heizschleife) nachgerüstet werden.  Das schmalere Modell 2 mit einer Höhe von einem Meter hat weniger Fassungsvolumen, eignet sich sehr gut zum Kalträuchern und räuchern von Aalen.

Räucherofen EdelstahlHochwertige Materialien – Räucherofen doppelwandig

Gefertigt wird der vorgestellte Räucherofen aus hochwertigem V2A-Edelstahl. Dieses Material hat einen hohen Nickelanteil (10 %) und Chromanteil (18 %) und ist dadurch garantiert rostfrei (Nirosta). Er ist robuster und säureresistenter (insbesondere gegen starke Reiniger) als 1.4016 Cr–Edelstahl. Ein Räucherofen aus V2A-Edelstahl ist optimal für diejenigen, die ihn ganzjährig im Freien stehen lassen wollen. Die Bezeichnung „Nirosta“ leitet sich aus „Nicht rostender Stahl“ ab. Andere Edelstahl Räucherofen sind meist aus 1.4016 Cr–Edelstahl gefertigt, dieses Material wäre nicht für den permanenten Gebrauch im Freiem geeignet.

Gerade beim Heißräuchern und Außentemperaturen um den Gefrierpunkt, bietet der doppelwandige Edelstahl Räucherofen eine optimale Wärmeisolierung. Viele unterschätzen die hohen Temperaturen denen der Räucherschrank, vor allem beim Heißräuchern, auf Dauer ausgesetzt ist. Es kann durchaus sinnvoll sein von vorneherein in einen guten V2A-Edelstahl Räucherofen zu investieren um auch lange Freude an ihm zu haben.

Optimale Hitzeverteilung durch neue Heiztechnik

Da alle Peetz Räucherofen doppelwandig sind, wird bei Erhitzung der Räucherkammer gleichzeitig heiße Luft in den Wänden nach oben geleitet. Dadurch erwärmt sich ein Peetz Räucherofen viel schneller als vergleichbare Modelle. Auch bei der Wärmedämmung ist die Doppelwandung klar von Vorteil. Die Temperatur im Inneren bleibt auch über lange Zeiträume nahezu konstant und die Bildung von Schwitzwasser wird vermieden.

Der Peetz Räucherofen Edelstahl ist zudem sehr energiesparend, da die Doppelwand Wärme besser isoliert. Ihr kommt also mit weniger Energie, bzw. Brennmaterial aus und könnt den Ofen auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt einsetzen. Zum Heißräuchern erwärmt ihr den Peetz Räucherofen am einfachsten mit einer Heizspirale. Dabei wird die Schale mit dem Räuchermehl direkt auf der Heizung platziert. Wie viel Watt eure Heizspirale benötigt, hängt von der Höhe des Peetz Räucherofen ab. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

Wollt ihr nicht auf Strom angewiesen sein, könnt ihr bei diesem V2A Edelstahl Räucherofen* natürlich auch einen Gasbrenner verwenden. Dafür einfach den Glutkasten entfernen und den Brenner einsetzen. Hier werden euch auch die entsprechenden Gasbrenner vorgestellt. Bitte beachtet, dass die Wattzahl der Heizgeräte der Höhe des Peetz Räucherofens angepasst werden sollte. Ich empfehle euch deshalb für die Modell 1 (85 cm Höhe) einen Gasbrenner mit 2500 Watt und für Modell 2 (1 Meter Höhe) 4200 Watt. Natürlich könnt ihr diesen Edelstahl Räucherofen auch klassisch mit Holzkohle, Holz/Holzspänen oder Grillbriketts im Glutkasten befeuern.

Made in Germany – TÜV (GS) Räucherofen Edelstahl

Räucherofen EdelstahlPeetz punktet vor allem mit seiner hervorragenden Verarbeitung. Alle Scharniere und Verschlüsse sind sauber angebracht. Seine Doppelwand isoliert nicht nur gut, sondern macht ihn außerdem auch noch sehr stabil. Der Peetz Räucherofen lässt sich leicht und dicht mit dem Vierkantschlüssel verschließen und bietet so optimale Sicherheit für neugierige Kinder.

Diese Geräte werden übrigens in Deutschland entwickelt und hergestellt. Dabei wurde besonders auf technische Sicherheit und ökologische Kriterien Wert gelegt. Die verwendeten Materialen sind gesundheitlich unbedenklich, was gerade im Zusammenhang mit Lebensmitteln eine große Rolle spielt. Alle Auflagen für Schalen sowie Flachroste sind abgerundet und ohne scharfe Kanten. Der Peetz Räucherofen Edelstahl wurde vom TÜV geprüft und erhielt dadurch das Siegel “GS”, welches für “geprüfte Sicherheit“ steht.

Optimale Größe

Das kleine Modell (Modell 1) wirkt mit seinen 85 cm Höhe sehr kompakt, bietet trotzdem reichlich Platz für nahezu alle Fischarten. Bis zu 20 Fische und sogar kleine Aale können in ihm platziert werden. Falls ihr allerdings Aale räuchern möchtet, die länger als 55 cm sind, solltet ihr lieber das nächst größere Modell 2, mit einer Höhe von einem Meter nutzen. Die große Variante eignet sich dank ihrer Höhe ideal zum Kalträuchern – ist jedoch auch etwas schmaler weshalb nur etwa 12 Fische Platz finden.


Fazit zum Peetz Räucherofen Edelstahl

Der Peetz Räucherofen Edelstahl überzeugt durch seine erstklassige Verarbeitung mit Rücksicht auf technische und ökologische Sicherheit. Jeder Räucherofen besitzt das TÜV-Siegel „GS“ und besteht aus Materialien, die gesundheitlich unbedenklich sind. Da alle Peetz Räucherofen isoliert und doppelwandig sind, erzielen sie eine äußerst schnelle und gleichmäßige Hitzeverteilung wodurch ihr optimale Räucherergebnisse erzielt. Dies führt außerdem zu weniger Ablagerungen von Kondenswasser und ermöglicht Heißräuchern auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt.

Ich empfehle euch diesen Räucherofen weil er komplett aus hochwertigem V2A-Edelstahl gefertigt ist, sodass er faktisch nicht rosten kann. Ihr könnt ihn Wind und Wetter aussetzen und auch mit „scharfen“ Reinigungsmitteln säubern.

Wollt ihr hauptsächlich Kalträuchern rate ich euch zu Modell 2, da dieses einen Meter hoch ist. Das Standard-Modell 1 bietet mit einer Höhe von 0,85 m reichlich Platz für ca. 20 Fische. Die Tür des Edelstahl Räucherofens lässt sich ganz leicht und sicher mit einem Vierkantschlüssel verschließen. Die Modelle werden mit viel Zubehör geliefert, lediglich ein Heizgerät müsst ihr separat bestellen. Die passenden Heizgeräte und weitere Informationen findet ihr hier.

Der Peetz Räucherofen aus Edelstahl eignet sich sowohl für Einsteiger, die von Beginn an einen hochwertigen Ofen suchen, als auch für langjährige Räucher-Profis. Ich kann euch versprechen, dass ihr diese Investition in jedem Fall nicht bereuen werdet. Einen noch besseren Eindruck vom Peetz Räucherofen und seine Benutzung erhaltet ihr im Video weiter unten.

⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 12:59 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Technische Details Peetz Edelstahl 85 cm

Lieferumfang

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 12:59 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Technische Details PeetzEdelstahl 100 cm

Lieferumfang

Video Peetz Räucherofen Edelstahl:

 

Du hast Erfahrungen / Fragen zum Peetz Räucherofen Edelstahl ? Lass es mich wissen:

Peetz Räucherofen isoliert aus Aluminium

Peetz Räucherofen⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Vorteile Peetz Räucherofen:

  • sehr hochwertige Verarbeitung
  • aus robustem Aluminiumfeinblech
  • Made in Germany
  • TÜV/GS-geprüft – keine scharfen Kanten
  • moderne Heiztechnik – Doppelwand
  • sehr gute Wärmeisolierung
  • optimales Heißräuchern auch im Winter
  • gleichmäßige, schnelle Hitzeverteilung
  • wenig Kondenswasser
  • Vierkantschlüssel als Kindersicherung
  • Modell 2 ideal zum Kalträuchern

 Nachteile:

  • kein Heizgerät inklusive
  • keine Glasscheibe

Modell 1 – Höhe 85 cm: bei Amazon kaufen*      Modell 2 – Höhe 115 cm: bei Amazon kaufen*

Peetz RäucherofenAluminium Peetz Räucherofen isoliert

Dieser Räucherofen wird vom deutschen Unternehmen Peetz hergestellt, welches bereits seit mehr als 50 Jahren erfolgreich am Markt ist. Ihr könnt diesen Schrank für alle gängigen Fischarten benutzen und darin sowohl waagerecht als auch senkrecht Räuchern. Der Räucherofen isoliert sehr gut und ist daher auch optimal zum Heißräuchern im Winter geeignet. Modell 2 hat die perfekte Höhe (1,15 Meter) zum Kalträuchern. Der Peetz Räucherofen wird euch mit viel Zubehör für den schnellen Einstieg geliefert. Leider ist kein Heizgerät inklusive, kann aber leicht nachgerüstet werden. Ich empfehle euch einen Gasbrenner oder eine elektrische Heizschleife, um die Temperatur im Inneren gezielt regulieren zu können. Beachtet dabei, dass die benötigte Wattzahl von der Höhe des Räucherschranks abhängig ist. Weitere Details und die besten Heizelemente findet ihr dazu auf dieser Seite hier. Am Ende dieses Beitrags findet ihr außerdem ein Video , um einen schnellen Eindruck vom Peetz Räucherofen und seine Benutzung, zu erhalten.

Dieser Peetz Räucherofen ist aus Aluminium gefertigt. Dieses Material wird vor allem in der Lebensmittelindustrie eingesetzt und ist daher gesundheitlich vollkommen unbedenklich. Bei dem Material handelt es sich genau genommen um aluminiertes Feinblech, also Stahlblech, das mit Aluminium überzogen wurde. Wird diese Schicht durch Kratzer oder ähnliches verletzt, ist das Material an dieser Stelle etwas anfälliger für Rost. Es empfiehlt sich daher, den Peetz Räucherofen aus Aluminium nicht dauerhaft Wind und Wetter auszusetzen. Andernfalls solltet ihr euch lieber den Peetz aus V2A Edelstahl anschaffen. Er besteht aus rostfreien Material, ist äußerst robust und kann problemlos allen Witterungsbedingungen ausgesetzt werden. Der V2A – Edelstahl lässt sich leichter reinigen als Aluminium und ist außerdem resistent gegen starke Reinigungsmittel.

Räucherofen isoliert sehr gut dank neuer Heiztechnik

Der isolierte Räucherofen* ist mit einer Doppelwand ausgestattet, die ermöglicht, dass sich die Räucherkammer gleichmäßig erwärmt. Die warme Luft wird vom Brennraum zwischen den Wänden direkt nach oben geleitet. Peetz Räucheröfen erwärmen sich durch diese moderne Technik viel schneller als herkömliche Räucherofen, die nur aus einer Wand bestehen. Sie können dadurch die Temperatur länger halten und sind sparsamer im Energieverbrauch. Auch das Heißräuchern ist bei Temperaturen um den Gefrierpunkt problemlos möglich. Durch die gleichmäßige Erwärmung der Wände wird außerdem Kondenswasser vermieden. Zum Heißräuchern erwärmt man den Peetz Räucherofen am einfachsten mit einer Heizspirale oder einem Gasbrenner. Passende Heizelemente und weitere Informationen findet ihr dazu hier.

Peetz RäucherofenErstklassige Verarbeitung – Made in Germany

Peetz hebt sich vor allem auch durch seine einwandfreie Verarbeitung von seiner Konkurrenz ab. Alle Verschlüsse und Scharniere sind sauber angebracht. Mit einem Vierkantschlüssel lässt sich der Räucherschrank dicht verschließen. Die Doppelwand isoliert den Räucherofen nicht nur optimal, sondern gibt ihn auch eine hohe Stabilität. Die isolierten Räucheröfen von Peetz werden in Deutschland produziert und vom TÜV geprüft. Die verwendeten Materialen sind gesundheitlich vollkommen unbedenklich. Sämtliche Roste, Körbe, und die Tür sind abgerundet und haben somit keine scharfen Kanten. Man merkt schnell, dass bei Peetz jedes kleine Detail beachtet wird.

Optimale Größe

Peetz bietet den isolierten Räucherofen in einer kompakten Größe von 85 cm Höhe (Modell 1) an. In dieser Variante können bis zu 12 Fische gleichzeitig geräuchert werden. Falls euch das zu wenig ist, könnt ihr auch das größere Modell 2 wählen. Mit 115 cm Höhe bietet die große Variante Platz für bis zu 25 Fische. Auch das Räuchern von Aalen stellt damit kein Problem dar. Ebenso eignet sich die Höhe optimal zum Kalträuchern.


Fazit beim Peetz Räucherofen isoliert aus Aluminium

Der Peetz Räucherofen aus Aluminium überzeugte durch seine erstklassige Verarbeitung und Qualität. Dank der Doppelwand erwärmt sich der Räucherofen sehr schnell, hält die Temperatur erstaunlich gleichmäßig und vermindert die Bildung von Kondenswasser. Aufgrund der guten Dämmung könnt mit ihm auch im Winter problemlos Heißräuchern. Die Tür des Räucherofens lässt sich ganz leicht mit einem Vierkantschlüssel dicht verschließen. Die Modelle werden mit viel Zubehör geliefert, ein Heizgerät ist zwar nicht inklusive, kann aber einfach zusätzlich angebracht werden. Von mir empfohlene Heizgeräte findet ihr hier. Der Räucherofen isoliert sehr gut und eignet sich dank der hervorragenden Qualität sowohl für Einsteiger, als auch für Profis.

Das verwendetet Aluminium ist sehr robust und langlebig, jedoch nicht gänzlich rostfrei. Falls ihr euren Räucherofen das ganze Jahr über im Freien stehen lassen wollt, empfehle ich euch den Peetz aus V2A- Edelstahl, da dieser rostfrei ist und allen Witterungsbedingungen ausgesetzt werden kann. Einen noch besseren Eindruck zur Nutzung vom Peetz Räucherofen erhaltet ihr außerdem im folgenden Video.

Sale
Peetz Aluminium 85x39x28 cm
43 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 12:59 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Technische Details Peetz Räucherofen isoliert 85 cm

Lieferumfang
Sale
Peetz Aluminium 115x39x21 cm
1 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 12:59 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Technische Details Peetz Räucherofen isoliert 115 cm

Lieferumfang

Video zum Peetz Räucherofen:

Lieferumfang

⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Du hast Erfahrungen / Fragen zum Peetz Räucherofen isoliert? Dann lass es mich wissen:

Extra Groß Smoki Räucherofen Edelstahl

⇒ Zurück zur VergleichstabelleSMOKI Räucherofen

Vorteile SMOKI Räucherofen:

  • ideal zum Kalträuchern – Kalträucherofen
  • sehr hochwertige Verarbeitung & Qualität
  • aus robusten 1.4016Cr-Edelstahl
  • gute Dämmung, gleichmäßige Hitzeverteilung
  • sehr korrosionsbeständig
  • absolut sicher – mit Kindersicherung
  • keine scharfen Kanten
  • Tragegriffe und integrierte Thermometer
  • in Deutschland produziert
  • mit Glasscheibe
  • moderne Optik

Nachteile:

  • kein Heizgerät inklusive

Modell 1 – Höhe 1,20 m: bei Amazon kaufen*       Modell 2 – Höhe 1,50 m: bei Amazon kaufen*

Kalträucherofen von Smoki

Dieser große Edelstahl SMOKI Räucherofen bietet viel Platz um gleichzeitig viele Fische und Fleischstücke oder lange Aale zu räuchern. Auch als Kalträucherofen ist dieses Gerä,t auf Grund seiner Höhe, bestens geeignet. Er kann für alle Räucherarten eingesetzt werden und bei Bedarf mit einem Heizgerät erweitert werden. Sein edles Design ist vielleicht bald auch ein richtiger Blickfang in eurem Garten. Durch die Glasscheibe könnt ihr jederzeit einen Blick ins Innere werfen. Der abziehbare Schlüssel verriegelt dicht die Tür und ermöglicht so eine optimale Sicherung für kleine Kinder. Die Luftzufuhr könnt ihr bequem an der Kohleschublade oder der Oberseite regeln.

Hochwertiges Material

SMOKI RäucherofenDer SMOKI Räucherofen wird aus massivem Edelstahl gefertigt und mit einer Kaltwalze oberflächenbehandelt. Dies führt dazu, dass der Räucherschrank besonders widerstandsfähig gegenüber Abrieb und Beulen ist. Die Oberfläche hat einen einzigartigen Glanz und Fingerabdrücke sind kaum sichtbar. Das 0,8 mm dicke 1.4016 Cr-Edelstahl hat einen erhöhten Chromanteil (14 %), der ihm eine gute Beständigkeit gegen Wasser, Luftfeuchte, Dampf sowie schwachen Säuren und Laugen (Putzmittel) verleiht. Dadurch ist er sehr korrosionsresistent und pflegeleicht (gute Polierbarkeit). Weitere Informationen zu den genauen Unterschieden der verschiedenen Edelstahl-Sorten findet ihr hier.

Besonders hochwertige Verarbeitung

Dieser Räucherofen ist äußerst stabil und schließt dicht ab, sodass der Rauch ausschließlich durch die Öffnung auf der Oberseite entweicht. Die Tür wird mit einem Vierkantschlüssel verriegelt und ist somit dicht verschlossen. Dennoch sollte gerade bei kleinen Kindern darauf geachtet werden, dass beim Heißräuchern die Glasscheibe nicht berührt wird, da diese sehr heiß werden kann. Der Brennraum und Räucherraum sind voneinander getrennt, wodurch das Räuchergut nicht direkter Hitze ausgesetzt wird. Das Trennblech ist gelocht damit Rauch und Wärme aufsteigen können. An den Seiten befinden sich Tragegriffe um den Räucherschrank bei Bedarf zu versetzen. Insgesamt ist die Verarbeitung erstklassig und zeugt von einer sehr guten Qualität.

Kalträucherofen mit optimaler Größe

SMOKI RäucherofenDer Smoki Räucherofen bietet mit einer Höhe von 120 cm*  bzw. 150 cm* viel Platz zum Räuchern von Aalen und ist optimal als Kalträucherofen geeignet. Das kleinere Modell 1 kann auf 10 Ebenen beliebig mit Fischkörben oder Flachrosten bestückt werden. Wer jedoch noch mehr Platz benötigt, sollte sich das größere Modell 2 mit 12 Ebenen für Roste, Bleche und Fischkörbe ansehen. Mit diesem Edelstahl Räucherofen könnt ihr bis zu 27 bzw. 35 Fische gleichzeitig räuchern.

Smoki Räucherofen Zubehör

Der Smoki Räucherofen wird mit Glutkasten, Räuchermehlschale, Fettauffangblech, Thermometer und Bedienungsanleitung geliefert – bietet im Vergleich zu anderen Modellen allerdings weniger Zubehör. Es sind keine Haken, Körbe oder Bleche zum Räuchern enthalten. Das Zubehör von Smoki habe ich hier für euch zusammengefasst, sodass ihr dieses bei Bedarf gleich mitbestellen könnt. Als passende Heizelemente empfehle ich  entweder einen 4200 Watt Gasbrenner oder eine 2300 Watt Elektroheizung. Alternativ könnt ihr den Smoki auch mit Holz befeuern oder zum Kalträuchern einen Kaltraucherzeuger verwenden.

Kleine Schwächen bei der Isolierung

Wolt ihr im Winter bei Temperaturen um den Gefrierpunkt Heißräuchern, solltet ihr besser, aufgrund der mäßigen Wärmeisolierung beim SMOKI, auf einen doppelwandigen Räucherofen umsteigen, um einwandfreie Heißräucher-Ergebnisse bei niedriger Außentemperatur zu erreichen. Empfehlenswert ist hier ein doppelwandiger Räucherschrank wie der  Räucherofen Peetz. Als Kalträucherofen eignet sich der SMOKI jedoch ideal für euch.


Fazit zum Smoki Räucherofen:

Der Smoki Räucherofen überzeugt vor allem mit seiner Höhe, die ideal zum Kalträuchern und Räuchern von Aalen ist. Die 2 Modelle bestehen aus hochwertigem 1.4016 Cr-Edelstahl, der äußerst robust, witterungsbeständig und resistent gegen jegliche Fingerabdrücke ist. Wem die 120 cm Höhe zu niedrig sind, der greift einfach zur großen 150 cm Ausführung. Der Räucherschrank kann mit einem Vierkantschlüssel dicht verschlossen werden, sodass kein Rauch an unerwünschten Stellen austritt. Sowohl an der Ober- als auch Unterseite, kann die Luftzufuhr geregelt werden. Er ist sehr stabil und sowohl für Einsteiger als auch Profis gut geeignet. Leider ist kein Heizgerät inbegriffen, kann aber bei Bedarf nachgerüstet werden. Insgesamt überzeugt der SMOKI Räucherofen mit seiner erstklassigen Verarbeitung und Qualität. Allerdings eigenet er sich weniger gut zum Heißräuchern bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Schuld daran ist die mäßige Wärmeisolierung. Als Kalträucherofen kann ich ihn euch jedoch sehr gut empfehlen.

Sale
Smoki 120 cm Räucherofen aus 1.4016Cr Edelstahl
2 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 12:59 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Technische Details
Lieferumfang
Sale
Smoki 150 cm Räucherofen aus V2A Edelstahl
2 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 12:59 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Technische Details
Lieferumfang

⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Du hast Erfahrungen Fragen zum SMOKI Räucherofen ? Dann lass es mich wissen:

Räucherofen Gas / elektrisch

Räucherofen Gas / Elektrisch groß⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Vorteile Räucherofen Gas / Elektrisch:

  • aus Edelstahlblech
  • gute Abdichtung
  • solide Verarbeitung
  • passendes Heizgerät gegen geringen Aufpreis
  • viel Zubehör (Haken, Körbe, Räuchermehl)
  • spülmaschinengeeignetes Zubehör
  • Modell 2 ideal zum Kalträuchern
  • integriertes Thermometer
  • mit Räucheranleitung

Nachteile:

  • mäßige Wärmeisolierung
  • keine Glasscheibe
  • leicht scharfe Kanten an der Tür
  • sollte nicht dauerhaft im Freien stehen

Modell 1 – Höhe 80 cm: bei Amazon kaufen*   Modell 2 – Höhe 120 cm: bei Amazon kaufen*

Bestes Einsteiger-Modell: Räucherofen Gas oder elektrisch

Räucherofen Gas oder elektrischAls Einstiegsmodell überzeugt mich dieses Modell am meisten. Bereits beim Kauf könnt ihr, gegen einen geringen Aufpreis, zwischen einem Räucherofen Gas oder einem elektrischen Räucherofen mit Heizspirale wählen. Diejenigen unter euch die lieber klassisch mit Holz räuchern möchten oder das Kalträuchern bevorzugen, können das Gerät auch komplett ohne Heizelement bestellen. Ihr könnt diesen Räucherofen in 2 verschiedenen Ausführungen erhalten. Modell 1 verfügt über eine Höhe von 80 cm. Die größere Variante – Modell 2 ist 120 cm hoch und eignet sich vor allem gut zum Kalträuchern. Das Gerät wird euch bereits vormontiert und mit viel Zubehör nach Hause geliefert. Die beiliegende Räucherfibel gibt euch einen schnell Einstieg in die Welt des Räucherns. Laut Händler können in Modell 1 bis zu 15 Fische geräuchert werden. Die große Variante – Modell 2 eignet sich für ca. 35 Fische. Der Räucherofen wurde aus gutem Edelstahlblech gefertigt, wodurch er nicht nur optisch ein Blickfang, sondern ist auch sehr robust ist.

Umfangreiches Zubehör

Räucherofen Gas viel ZubehörNeben dem Räucherschrank werden euch 2 Fischkörbe und ein Flachrost zum waagerechten Räuchern geliefert. Der Lieferung liegen auch 5 Kastenhaken und 5 S-Haken bei, um hängend zu Räuchern. Das Fett wird automatisch von der Abtropfwanne aufgefangen und die Reinigung euch damit sehr erleichtert. Für das Heizen mit Holzkohle wird euch ein Edelstahlkasten mitgeliefert und auch für das Räuchermehl gibt es eine separate Schale. Alle Zubehörteile sind ebenfalls aus Edelstahlblech gefertigt, daher sehr robust und können in der Spülmaschine gereinigt werden. Mit dem integrierten Thermometer könnt ihr die Temperatur im Räucherofen ständig überprüfen. Für den direkten Einstieg, wird euch sogar das Räuchermehl bereits mitgeliefert. Bis auf ein paar Fische oder Fleisch, benötigt ihr nichts weiter für euren ersten Räucherversuch.

Gutes Material und solide Verarbeitung

Der elektrisch oder mit Gas betriebene Räucherofen* lässt sich sehr leicht reinigen, da alle Teile herausnehmbar sind. Auch die Verarbeitung des Ofens ist ordentlich. Alle Schweißpunkte sind sauber gesetzt und es lassen sich auch keine unschönen Schweißnähte erkennen. Dieser Räucherschrank lässt nur wenig Rauch entweichen, da er gut abgedichtet ist. Er wurde aus Edelstahlblech, also mit Edelstahl überzogenen Blech, gefertigt. Auch nach vielen Anwendungen konnten bisher keine Roststellen festgestellt werden. Dennoch ist anzumerken, dass nicht jeder Edelstahl, entgegen vieler Behauptungen, komplett rostfrei ist. Der Korrosionsprozess findet nur wesentlich langsamer statt. Nach viel Zeit im Freien, kann auch dieser Räucherofen aus Edelstahlblech zu rosten beginnen. Ebenso gefährlich sind Kratzer, die die dünne Edelstahlschicht abtragen. Ist das darunterliegende Blech erst einmal Sauerstoff ausgesetzt, wird es auch hier Roststellen geben. Ich empfehle euch deshalb diesen Räucherofen nicht das ganze Jahr über Wind und Wetter auszusetzen, bzw. vorsichtig mit Rosten und Körben umzugehen. Wer Rost von vorne herein vermeiden möchte, sollte sich am besten diesen Räucherschrank komplett aus V2A-Edelstahl ansehen. Ausführlichere Informationen zu den unterschiedlichen Edelstahlsorten findet ihr hier.

Räucherofen Gas mit 2 kW GasbrennerHeizelemente sind gut auf den Räucherofen abgestimmt (Gas oder elektrisch)

Wer gleich ein Heizgerät mitbestellt, kann dieses ganz einfach im unteren Bereich des Räucherofens einsetzen. Die elektrische Heizspirale (2000 Watt) lässt sich sehr präzise einstellen und bringt den Innenraum erstaunlich schnell auf die optimale Temperatur. Auf dem integrierten Thermometer könnt ihr diese auch sehr leicht überwachen.  Falls ihr nicht auf Strom angewiesen sein wollt, könnt ihr euch auch für einen Räucherofen Gas (2500 Watt) entscheiden. Allerdings ist der Gasbrenner etwas schwerer zu regulieren und erfordert etwas mehr Übung, als die elektrische Heizschleife. Ich bin mir jedoch sicher, dass ihr nach ein paar Versuchen auch das im Griff haben werdet. Falls ihr noch nicht genau wisst, welche Heizmethode die Richtige für euch ist, könnt ihr euch diesen Blogeintrag von mir einmal genauer ansehen.

Minimale Mängel

Natürlich ist dieser Räucherofen für den relativ günstigen Preis nicht vollkommen tadellos. Unter anderem wird der teilweise etwas scharfkantige Türöffner und die mäßige Wärmeisolierung bemängelt. So ist dieser Räucherschrank im Winter, bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, zum Heißräuchern eher ungeeignet. Wer sehr viel auf einmal oder überwiegend Kalträuchern möchte, dem raten ich außerdem zu dem größeren Modell 2.


Fazit zum Räucherofen Gas / Elektrisch

Der Räucherofen Gas / Elektrisch ist ganz klar der Sieger unter den Einstiegsgeräten. Wer erste Erfahrungen im Gebiet des Räucherns sammeln möchte und dabei wenig investieren will, dem kann ich dieses Gerät absolut empfehlen. Er bringt dank des umfassenden Zubehörs alles mit, um sofort mit dem Räuchern loslegen zu können. Beim Kauf könnt ihr bereits zwischen einem Räucherofen Gas oder der elektrischen Variante wählen. Die Heizelemente sind dabei optimal auf diesen Räucherofen abgestimmt. Auch habt ihr die Möglichkeit zwischen 2 verschiedenen Größen zu wählen. Modell 2 eignet sich besonders gut zum Kalträuchern und bietet viel Platz. Dieser Schrank ist solide verarbeitet, lässt wenig Rauch entweichen und ist leicht zu reinigen. Alle Zubehörteile sind außerdem spülmaschinengeeignet. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist bei diesem Modell einfach überragend.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 12:59 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Technische Details

Lieferumfang

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 13:08 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Technische Details

Lieferumfang

⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Du hast Erfahrungen / Fragen zum Räucherofen Gas / Elektrisch? Dann lass es mich wissen:


Räucherofen Elektrisch

Räucherofen elektrisch mit viel Zubehör⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Vorteile Räucherofen elektrisch:

  • aus Edelstahlblech
  • mit Glasscheibe
  • viel Einsteiger-Zubehör
  • elektrische Heizung inklusive
  • Temperatur leicht regulierbar
  • Zubehör für Spülmaschine geeignet

Nachteile:

  • mäßige Abdichtung (vor allem an der Glasscheibe)
  • mäßige Wärmeisolierung
  • nicht einwandfreie Punktschweißungen
  • keine Tragegriffe
  • scharfe, nicht abgerundete Kanten

bei Amazon kaufen*

Räucherofen elektrisch, mit Heizspirale 

Dieser Räucherschrank bringt alles mit, um direkt mit dem Räuchern loslegen zu können. Das Heizelement, sowie sämtliches Zubehör sind bereits im Preis inbegriffen. So steht der ein oder anderen gemütlichen Gartenparty, bei der ihr in eurem Räucherofen Fisch, Schinken oder Gemüse räuchert, nichts mehr im Wege. Bis zu 12 kg Fleisch oder 10 Fische können in diesem Gerät geräuchert werden. Außerdem eignet sich dieser elektrische Räucherofen für alle gängigen Räucherarten, sowie der senkrechten als auch waagerechten Räucherung. Der Garprozess lässt sich durch die Glasscheibe gut beobachten. Perfekt ist dieser Ofen für alle, die hin und wieder etwas räuchern möchten.

Räucherofen elektrisch mit HeizschleifeAlles was man benötigt

Vom Räuchermehl, über Haken zur senkrechten Räucherung, bis hin zu Rosten und Fischkörben für eine waagerechte Räucherung, ist alles dabei. Betrieben wird der Räucherofen elektrisch. Die passende Temperatur lässt sich optimal über die stufenlos regulierbare Heizspirale einstellen und über das Thermometer kontrollieren. Eine Abtropfwanne für Fett und eine Wanne für Räuchermehl sind ebenfalls mit an Bord. Diejenigen die auch einmal klassisch mit Holz Räuchern möchten können ganz einfach das Heizelement herausnehmen und durch den mitgelieferten Glutkasten ersetzen. Selbstverständlich lässt sich mit diesem Räucherofen auch kalt räuchern. Wollt ihr ausschließlich Kalträuchern empfehle ich euch jedoch ein höheres Modell von mindestens einem Meter.

Gutes Material aber undichte Stellen

Räucherofen elektrisch THermometerDer mit einer elektrisch Heizschleife betriebene Räucherofen*, sowie das Zubehör sind aus Edelstahlblech gefertigt und wirken sehr robust. Sämtliche Wannen, Roste, Haken und Körbe sind spülmaschinengeeignet und können daher leicht gereinigt werden. Leider überzeugen die Punktschweißungen nicht, da diese an einigen Stellen sehr ungenau angebracht sind. Manche Kunden berichteten, dass selbst nach kurzer Zeit diese Stellen anfingen zu rosten. Edelstahlblech ist hingegen vieler Behauptungen nicht rostfrei, der Korrosionsprozess findet nur wesentlich langsamer statt als bei anderen Metallen. Die Verarbeitung des Räucherofens weist an einigen Stellen Mängel auf. So tritt vor allem an der Tür häufiger Rauch aus. Einige Besitzer versuchten bereits die undichten Stellen mit Silikon abzudichten, was sich durchaus als praktisch erwies. Besonders viel Rauch tritt neben der Glasscheibe aus, wo eine Abdichtung nur schwer möglich ist.


Fazit zum Räucherofen elektrisch

Dieser Räucherschrank eignet sich besonders gut für Einsteiger, da er bereits alles mitbringt um sofort im Räucherofen Fisch, Fleisch oder anderes räuchern zu können. Betrieben wird der Räucherofen elektrisch. Das Heizelement ist bereits inklusive und ermöglicht euch die Temperatur kinderleicht zu regeln. Wer nur gelegentlich räuchern möchte ist mit diesem Gerät gut ausgestattet. Der Räucherofen ist aus Edelstahlblech gefertigt, welches zwar korrosionsbeständiger als andere Materialien, aber deshalb noch lange nicht rostfrei ist. Dieses Modell hat einige undichte Stellen aufgrund einer nicht einwandfreien Verarbeitung. Vor allem der Übergang von Glas und Edelstahl hat sich als Fehlerquelle erwiesen. Wer also nicht so viel Wert auf eine Glastür legt, sollte vielleicht die ähnliche Variante ohne Glastür in Erwägung ziehen. Durch den vielen Rauch lässt sich sowieso wenig durch die Glasscheibe beobachten, was ja der Sinn des Räuchern ist.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 12:59 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferumfang

Technische Details

⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Du hast Erfahrungen / Fragen zum Räucherofen elektrisch ? Dann lass es mich wissen:

Räuchergrill

Räuchergrill - Grill & Räuchern ⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Vorteile Räuchergrill:

  • Räucherofen mit Grillfunktion (Räuchergrill)
  • aus Edelstahlblech gefertigt
  • inklusive Elektroheizung (2000 W)
  • viel spülmaschinengeeignetes Einstiegszubehör
  • mit Thermometer
  • 2 Fischkörbe, 1 Rost
  • mit Glasscheibe

Nachteile:

  • mäßige Dämmung
  • keine Tragegriffe
  • scharfkantige Tür
  • nicht einwandfreie Verarbeitung

bei Amazon kaufen*

Räuchergrill – Räucherofen und Grill in einem

Dieser Räuchergrill ist ideal zum Garen und Räuchern von Fisch, Fleisch, Wurst und Gemüse. Neben dem senkrechten und horizontalen Räuchern eignet er sich darüber hinaus zum Grillen und für alle gängigen Räucherarten (Kalt, Warm, Heiß). Das Modell verfügt über eine große Sichtscheibe, wodurch ihr das Räuchergut jederzeit beobachten könnt. Zudem eignet sich der Räuchergrill, dank des umfassenden Zubehörs, gut für Neueinsteiger. Die Temperatur lässt sich mit der Elektroheizung kinderleicht regulieren und mit dem Thermometer gut überwachen. Hier solltet ihr allerdings darauf achten, dass das Heizgerät nicht zu hoch eingestellt ist, also habt lieber etwas Geduld euch an die richtige Temperatur heranzutasten.

Umfangreiches Zubehör für Einsteiger

Räuchergrill mit HeizschleifeIm Lieferumfang ist neben der Elektroheizung alles Wichtige enthalten, um mit dem Räuchern sofort beginnen zu können. Ihr erhaltet einen Fischkorb zur waagerechten Räucherung damit der Fisch schön saftig bleibt und nicht herunter fallen kann. Außerdem ein Flachrost für das Räuchern von beispielweise Fischfilet, Hähnchenschenkel, Putenbrust, kleinen Würsten oder Käse. An den zehn mitgelieferten Haken könnt ihr Fleisch und Fisch perfekt senkrecht räuchern. Zusätzlich zum Glutkasten und der Abtropfwanne wird eine 500g-Packung Räuchermehl geliefert, so dass nur noch das Räuchergut benötigt wird, um direkt loslegen zu können.

Ein vielseitiges Modell mit Grill und Räucherofen Funktion

Räuchergrill GrillfunktionDieser Räucherschrank mit Grillfunktion in Edelstahl-Optik* ist ein richtiges Multitalent. Neben dem Räuchern kann er zusätzlich als Grill benutzt werden. Dafür einfach den Deckel abnehmen, die elektrische Heizspirale im oberen Bereich einsetzten und das Flachrost auflegen. Zum Warm- oder Heißräuchern könnt ihr die mitgelieferte Elektroheizung ebenfalls verwenden, indem ihr sie im unteren Bereich einsetzt und die Räuchermehlwanne darauf platziert. Selbstverständlich könnt ihr mit diesem Gerät auch ganz klassisch mit Holzkohle oder Spänen räuchern, hierfür setzt ihr einfach den mitgelieferten Glutkasten im unteren Bereich ein.

Räuchergrill mit kompakter Größe:

Der Räucherschrank wird zusammengebaut geliefert und hat mit einer Höhe von 80 cm und einer Breite von 40 cm genügend Raum um bis zu 10 Fische, bzw. 12 kg Fleisch auf einmal zu räuchern. Zudem kann er leicht verschoben oder verstaut werden, wenn er nicht benötigt wird. Auf Grund seiner geringen Höhe eignet er sich allerdings eher schlecht zum Kalträuchern. Wer gerne häufig Kalträuchern möchte, sollte besser zu einem Modell mit mindestens 1 Meter Höhe greifen.

Gutes Material, Verarbeitung mit einigen Schwachstellen

Räuchergrill Räuchermehlwanne

Der Räuchergrill und das Zubehör sind aus Edelstahlblech gefertigt. Sie sind daher robust und leicht zu reinigen. Sämtliche Bleche, Körbe, Haken, etc. sind zudem spülmaschinengeeignet. Dennoch hat der Räuchergrill seine Schwachstellen und schließt an den Übergängen nicht einwandfrei dicht ab – so tritt gerade an der Tür häufiger Rauch aus. Außerdem ist die Tür etwas scharfkantig. Der Räuchergrill wurde aus Edelstahlblech gefertigt, welches hingegen vieler Behauptungen nicht komplett rostfrei ist. Wie der Name schon sagt, ist Edelstahlblech mit Edelstahl überzogenes Blech. Diese dünne Schicht ist anfällig für Kratzer und scharfe Reinigungsmittel. Kommt das darunterliegende Blech erst einmal mit Sauerstoff in Berührung, kann es an diesen Stellen beginnen zu rosten. Ihr solltet deshalb den Räuchergrill nicht ständigen Wind und Wetter aussetzen.


Fazit zum Räuchergrill:

Dieser Räuchergrill eignet sich besonders gut für Einsteiger, da er alles mitbringt was für das erste Räuchern von Nöten ist. Er ist für alle Räucherarten geeignet und kann sowohl zum senkrechten als auch waagerechten Räuchern genutzt werden. Zudem kann er auch als Elektrogrill verwendet werden. Wollt ihr ihn aber nicht als Grill benutzen, empfehle ich euch einen Räucherschrank ohne Grillfunktion, da dieser mehr Platz im Innenraum bietet. Zum gleichzeitigen Grillen und Räuchern sind vor allem auch Smoker gut geeignet. Für gelegentliches Räuchern seid ihr mit diesem Gerät jedoch ganz gut beraten. Der Räuchergrill ist aus Edelstahlblech gefertigt und damit korrosionsbeständiger als andere Materialien, aber nicht gänzlich rostfrei. Er hat zwar einige undichte Stellen, erfüllt aber insgesamt seinen Zweck bei normalen Anspruch.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 12:59 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferumfang

Technische Details

⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Du hast Erfahrungen / Fragen zum Räuchergrill ? Dann lass es mich wissen:

Räucherofen verzinkt

⇒ Zurück zur VergleichstabelleRäucherofen verzinkt

Vorteile:

  • sehr günstig
  • viel Zubehör für Einsteiger
  • mit Glasscheibe
  • nachrüstbar mit Gas- oder Elektroheizung

Nachteile:

  • anfälliges, verzinktes Stahlblech
  • durchschnittliche Verarbeitung
  • einige undichte Stellen
  • schlechte Dämmung
  • ungleichmäßige Räucherungsergebnisse
  • Kanten teilweise scharfkantig
  • kein Heizgerät inklusive
  • ohne Tragegriffe

bei Amazon kaufen*

Für Schnäppchenjäger – Günstiger Räucherofen von Nischenmarkt

Dieser Räucherschrank mit Glasscheibe aus dem Hause Nischenmarkt überzeugt vor allem mit seinem unschlagbar günstigen Preis. Er eignet sich für diejenigen, die erst einmal schauen möchten, ob das Räuchern überhaupt etwas für sie ist. Der Ofen wird mit Holz beheizt und kann nach Belieben mit einer Gas- oder Elektroheizung nachgerüstet werden. Laut Hersteller können bis zu 12 kg Fleisch bzw. 10 Fische geräuchert werden. Mit dem mitgelieferten Räuchermehl, dem Rost und den zehn Haken kann man sofort mit der waagerechten bzw. senkrechten Räucherung beginnen. Durch die Glasscheibe lässt sich der Räucherprozess gut beobachten. Natürlich wirkt sich der günstige Preis auch auf die Qualität des Gerätes aus, sodass ihr an einigen Stellen Abstriche machen müsst, die ich euch im Folgenden erläutern werde.

Es Qualmt aus allen Ecken

Dieser Räucherofen ist aus verzinktem Stahlblech gefertigt – auf lange Sicht nicht gerade ein qualitativ hochwertiger Stoff für derart hohe Temperaturen. Besonders große Hitze führt dazu, dass sich das Blech verzieht und an einigen Stellen undicht wird. Entweichender Rauch an ungewollten Stellen ist hier keine Seltenheit. Insgesamt hat der gesamte Räucherofen eine mittelmäßige Verarbeitung, die Schweißstellen sind unsauber angebracht, was zur weiteren Undichtigkeit des Ofens führt.

Kein hochwertiges Material

Räucherofen verzinkt

Stahlblech ist sehr korrosionsanfällig. Wenn sich die Zinkschicht mit der Zeit durch Kratzer abträgt, dauert es nicht lange bis sich erste Roststellen bilden. Durch die hohen Temperaturen, schlechte Witterungsbedingungen im Garten oder starken Reinigungsmitteln wird dieser Vorgang noch beschleunigt. Ihr solltet euch im Klaren darüber sein, dass dieses Gerät keine lange Lebensdauer hat. Es gibt Experten die von verzinktem Blech sogar abraten, da gesundheitsschädliche Dämpfe nicht ausgeschlossen werden können, die sich an das Räuchergut anhaften. Welche Auswirkungen diese Dämpfe auf Dauer haben können ist bislang nicht bekannt. Fakt ist jedoch, dass sie entstehen können und jeder selbst für sich entscheiden muss, ob er das Risiko eingehen möchte. Gerade wenn ihr oft räuchern möchtet, solltet ihr euch besser keinen Räucherschrank aus verzinktem Stahlblech besorgen.

Erfüllt seinen Zweck

Der  Räucherofen von Nischenmarkt* wird bereits zusammengebaut zu euch nach Hause geliefert. Mühseliges Aufbauen ist hier also nicht nötig. Er erfüllt auf jeden Fall seinen Zweck, wenn man eher geringe Anforderungen an das Gerät stellt. Ihr solltet auf die scharfen Kanten des Räucherofens achten, da diese ein gewisses Gefahrenpotenzial bieten. Mit einigen Vorsichtsmaßnahmen stellen sie aber keine Probleme dar.

Es kann schwierig sein gleichmäßige Räucherergebnisse zu erzielen

Auf Grund der undichten Stellen wird es schwierig, eine konstante Temperatur im Inneren zu halten. Deshalb empfehle ich euch in jedem Fall eine elektrische Heizung (2000 W) anzubringen um die Temperatur leichter regeln zu können. Die passende Heizung findet ihr hier. Ohne Heizung sind die Räucherergebnisse eher ungleichmäßig. Wer darauf allerdings weniger Wert legt braucht sich davon nicht stören lassen. Zum Kalträuchern eignet sich dieses Gerät, trotz seiner niedrigen Höhe, erstaunlich gut. Möglicherweise ist dies auf die schlechte Wärmeisolierung zurückzuführen. Dies macht Heißräuchern in den Wintermonaten hingegen umso schwieriger.

Viel Zubehör – die Qualität bleibt dabei aber leider auf der Strecke

Räucherofen verzinktGeliefert wird der Räucherofen mit umfangreichem Zubehör (Haken, Körbe, Roste), welches jedoch auch eher eine mittelmäßige Qualität aufweist. Sehr gut ist jedoch die beigelegte Räucherfibel, die viele nützliche Tipps, vor allem für Einsteiger, parat hat. Für die ersten Schritte auf dem Gebiet des Räucherns ist das Zubehör gut geeignet, für einen längeren Gebrauch sollte es jedoch ausgetauscht werden.


Fazit

Wer als Einsteiger seine ersten Räucherversuche starten möchte, nur selten räuchert, wenige Anforderungen stellt und möglichst wenig investieren will, kann sich für diesen Räucherschrank entscheiden. Ihr solltet euch aber auch bewusst sein, dass ihr viele qualitative Einschränkungen eingeht. Für alle anderen empfehle ich daher einen qualitativ hochwertigeren Räucherofen aus Edelstahl, an dem ihr auf lange Sicher gesehen mehr Freude haben werdet. Ein Heizgerät ist leider nicht inklusive, kann aber bei belieben nachgerüstet werden. Unter Zubehör findet ihr eine gute Auswahl der besten Heizelemente. Falls ihr noch nicht genau wisst ob ihr mit Holz, Gas oder Elektro heizen solltet, schaut euch einfach mal in unserem Blog um. Dort findet ihr einen informativen Artikel über die möglichen Heizmethoden. Ich würde euch am ehesten eine 2000 Watt Elektroheizung empfehlen, da ihr damit die Temperatur leicht regeln könnt um so der schlechten Dämmung dieses Räucherschranks entgegen zu wirken.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2017 um 13:08 Uhr, inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferumfang

Technische Details

⇒ Zurück zur Vergleichstabelle

Du hast bereits Erfahrungen mit diesem Räucherschrank oder hast eine Frage? Dann lass es mich wissen: